Meine Projektmanagement Philosophie

Nach der Devise „Soviel wie nötig, sowenig wie möglich“ vertrete ich einen praxisorientierten Projektmanagement Ansatz, der auf meiner langjährigen Erfahrung in nationalen wie internationalen Projekten, bei Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen und der unterschiedlichsten Unternehmensgrößen, basiert.
Die Methoden können dabei aus dem klassischen Projektmanagement wie auch aus dem agilen Projektmanagement kommen. Wichtig ist mir, dass die gewählten Vorgehensweisen in Projekten, wie auch des gesamten Projektmanagements im Unternehmen, zu dem entsprechenden Reifegrad der Beteiligten und den spezifischen Herausforderungen des Projektes bzw. des Unternehmens passen.

Aktuelle/Letzte Vorträge

2016      Einsatz von Risikomanagement in MRU Projekten
                  Arbeitsgruppe Projektmanagement, ARGE EGU, Osnabrück

2017      Projektmanagement im Projekt Marktraumumstellung, Herausforderungen und Lösungen
                  Netzwerkpartner, Essen

2017      Projektmanagement im Projekt Marktraumumstellung, Herausforderungen und Lösungen
                  DVGW-Bezirksgruppe Niederrhein, Viersen

Veröffentlichungen als Mitautorin

Schwerpunkt meiner Beiträge in diesen Büchern ist das Thema Risikomanagement im nationalen und internationalen Projektumfeld sowie Risikomanagement im Unternehmenskontext. 

Mein Werdegang

Nach meinem Studium der Mathematik mit Nebenfach Betriebswirtschaft habe ich mein Berufsleben als Softwareentwickler gestartet. Nach einiger Zeit wurde ich von meinem damaligen Vorgesetzten „ins eiskalte Wasser geworfen“ mit den Worten: Ich hab da ein Projekt für Dich! Nun war ich plötzlich Projektleiter und wusste nicht, was das wirklich bedeutet. 

Das ist schon sehr, sehr viele Jahre her, aber es hat mein Berufsleben nachhaltig geprägt. Es hat mir Spass gemacht, Projekte zu führen, zu gestalten und das Projektergebnis erfolgreich abzuliefern. Die Projekte wurden immer größer, komplexer und weitreichender. Am Ende bewegte ich mich fast nur noch in internationalen Projekten. 

Mit dieser Expertise beschloss ich im Jahr 2003, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Seit dieser Zeit bin ich als Projektmanagement Consultant, Trainer und Dozent tätig. Meine Tätigkeiten umfassen die Übernahme von Projektleitungen, methodische Unterstützung von Projektteams und Projektleitern, Durchführung von Projektmanagement Trainings, bis hin zur ganzheitlichen Einführung von Projekt- und Projektportfoliomanagement in Unternehmen. 

Und was soll ich sagen: Es macht mir immer noch wahnsinnig viel Spass!